Die vier Waden

… Lebe, liebe, lache!

26. Februar 2013
von Moritz
Keine Kommentare

Liams dritter Zahn ist da! Es ist der äußere Schneidezahn oben rechts. Und die anderen drei Schneidezähne oben folgen schon wie die Orgelpfeifen. Das erklärt, wieso Liam zur Zeit knatschig ist. 😉

22. Februar 2013
von Moritz
2 Kommentare

Nachwuchs :)

Wir haben unser altes, verrauschtes Analog-Babyfon von Angelcare in Rente geschickt. Als kleiner Bruder hat Liam passenderweise den kleinen Bruder unseres „großen“ Avent-Babyfons bekommen.

Die einzige Funktion, die das „kleine“ SCD525 nicht hat, ist der Fühler für die Luftfeuchtigkeit. Auch hat die Basisstation kein Display, aber das stört nicht weiter. Im Gegenteil: Bei unserem „großen“ SCD535 ist es echt unpraktisch, dass es immer nur für ca. drei Minuten Musik spielt, auch wenn man alle Lieder am Stück laufen lässt. Liams neues Babyfon hingegen spielt alle fünf Lieder mehrmals ab und kommt so auf ca. 15 Minuten, bevor es sich abschaltet. Perfekt. Noch „braucht“ Liam die Musik zwar nicht, um einzuschlafen (oder weiterzuschlafen), aber bei Noah wollen wir die Musik-Funktion nach wie vor nicht missen. Wie wir schon vor ziemlich genau einem halben Jahr berichtet haben, hilft ihm die Musik ungemein beim Einschlafen.